Ein Diagnose-Tool für alle

Lernlinie ist das Ergebnis wissenschaftlicher Forschung. Seit über 10 Jahren hilft Lernlinie Lehrkräften, ein individuelles Förderangebot zu realisieren, Kindern in ihren schulischen Lernprozessen und Bildungsinstitutionen, höhere Leistungsniveaus und niedrigere Förderquoten zu erzielen.

Ein Diagnose- und Fördertool für Lehrkräfte

Schule fällt Kindern nicht immer leicht. Deshalb ist eine zielgenaue Unterstützung wichtig. Lernlinie unterstützt darin, Lernprobleme frühzeitig zu erkennen und eine zeitnahe und zielgenaue Förderung zu planen.

Ein Diagnose- und Fördertool für Schüler:innen

Lernlinie ermöglicht einen schnellen und einfachen Überblick über die Kompetenzprofile sowohl einzelner Schüler:innen als auch der gesamten Klasse. Mit wissenschaftlich geprüften Materialien kann adäquat auf individuelle Stärken und Schwächen eingegangen werden.

Ein Diagnose- und Fördertool für Kolleg:innen und Eltern

Im schulischen Alltag ist Einiges los. Oft mangelt es an Zeit und Ruhe, um sich ausführlich über die Entwicklung der Kinder auszutauschen. Mit den erprobten Materialien der Lernlinie können Lern- und Entwicklungsstände übersichtlich dargestellt werden und erleichtern die Kommunikation im Kollegium aber auch mit den Eltern.

Previous slide
Next slide

Am 28.02.2024 fand ein Webinar zur Bedeutung hochwertiger Daten für effektive Förderentscheidungen statt, das für Lehrkräfte eine Fülle von Erkenntnissen bereithielt. Über 160 engagierte Pädagogen nahmen an diesem Event teil. Es wurde nicht nur theoretisches Wissen vermittelt. Gründer und Geschäftsführer Privatdozent Dr. Stefan Blumenthal demonstrierte auch die praxisnahe Anwendungen der Lernlinie.

Theorie trifft Praxis: Webinar zur Bedeutung hochwertiger Daten für effektive Förderentscheidungen

Das Webinar startete mit einem fundierten Theorieinput, der die entscheidende Rolle hochwertiger Daten für die Optimierung von Fördermaßnahmen betonte. Die Teilnehmenden erhielten einen tiefgehenden Einblick, wie korrekt erfasste und interpretierte Daten dazu beitragen können, die individuellen Bedürfnisse der Schüler:innen gezielt zu adressieren.

Praxisorientiertes Highlight: Lernlinie in Aktion

Besonders war der praxisorientierte Teil des Webinars, bei dem die Anwendung des Tools Lernlinie vorgestellt wurde. Lernlinie ermöglicht Lehrkräften eine effiziente Auswertung von Schülerdaten, um maßgeschneiderte Förderpläne zu erstellen. Hierbei wurden die Teilnehmenden durch die Benutzeroberfläche geführt. Die Funktionen wurden anhand praxisnaher Beispiele illustriert. Es wurde deutlich, wie das Tool in verschiedenen Unterrichtssituationen eingesetzt werden kann.

Interaktiver Austausch: Direkte Fragen, direkte Antworten

Die interaktive Session erlaubte den Lehrkräften, individuelle Fragen zu stellen und direkt mit dem Gründer in den Dialog zu treten. Diese direkte Interaktion trug dazu bei, dass die Teilnehmeneden nicht nur die theoretischen Konzepte verstanden, sondern auch konkrete Anwendungsstrategien für ihren eigenen Unterricht entwickeln konnten.

Positive Resonanz und Ausblick

Die positive Resonanz der Teilnehmer nach dem Webinar zur Bedeutung hochwertiger Daten für effektive Förderentscheidungen war überwältigend. Viele Lehrkräfte betonten die Relevanz der praxisnahen Einblicke und die unmittelbare Anwendbarkeit des vorgestellten Tools in ihrem schulischen Alltag. Ein Teilnehmer äußerte sich begeistert: „Das Webinar hat meine Perspektive auf die Nutzung von Daten in der Schule verändert. Die praktische Demonstration von Lernlinie hat mir gezeigt, wie effektiv und zeitsparend der Umgang mit Schülerdaten sein kann.“

Fazit: Ein erfolgreiches Webinar mit nachhaltiger Wirkung

Insgesamt war das Webinar ein voller Erfolg. Es bestätigte die wachsende Notwendigkeit, Lehrkräfte mit modernen Tools auszustatten, um den Bildungsbereich nachhaltig zu verbessern. Die Veranstaltung verdeutlichte zum einen die Bedeutung hochwertiger Daten in der schulischen Praxis. Zum anderenbot es auch konkrete Lösungsansätze für eine effektive Umsetzung.

Wir danken der Organisation des Webinars durch das IQ-MV. Wir sind gespannt darauf, wie diese neuen Erkenntnisse die Bildungslandschaft nachhaltig beeinflussen werden.

Neue Termine für ein Webinar zur Bedeutung hochwertiger Daten für effektive Förderentscheidungen finden Sie unter unserer Rubrik „Termine“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bleiben Sie informiert!

Anmeldung zum Webinar

Füllen Sie das Formular aus, um sich für das Webinar zu registrieren.

Kontaktinformationen